Aktuelle Informationen

Blitzlicht 03/2018

Pensionszusagen können steuerlich nur berücksichtigt werden, wenn sie schriftlich erteilt wurden und...

Übt ein Steuerpflichtiger verschiedene, wirtschaftlich eigenständige Betätigungen aus, so ist für jede einzelne...

Blitzlicht 10/2017 PDF Drucken E-Mail

Sehr geehrte Damen und Herren,

Unternehmer, die mit kleineren Beträgen zu tun haben, werden entlastet. Die erleichterten formalen Anforderungen an Kleinbetragsrechnungen gelten nun bis 250 € (brutto), die Grenze zur Sofortabschreibung geringwertiger Wirtschaftsgüter wird auf 800 € (netto) angehoben.

Fahrschulunterricht zum Erwerb des Pkw-Führerscheins ist möglicherweise von der Umsatzsteuer befreit. Der Gerichtshof der Europäischen Union wird darüber entscheiden.

Haben Sie Fragen zu den Artikeln dieser Blitzlicht-Ausgabe
oder zu anderen Themen?
Bitte sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gern.

 
Copyright © 2018 Steuerkanzlei Opel . Marco Opel . Steuerberater/Diplom-Kaufmann. Alle Rechte vorbehalten.